Smeg Mikrowellen – etwas für’s Auge

Smeg MikrowellenSMEG ist ein Haushaltsgeräte-Hersteller aus Italien, der immer wieder durch seine außergewöhnliche Designs auffällt. Neben modernen Einbaugeräten und Standgeräten ist das Unternehmen besonders für seine Geräte im Retro-Stil bekannt. Der Markenname SMEG ist ein Akronym, das mit Smalterie - Metallurgiche - Emiliane – Guastalla , also „Metall- und Emaillierwerk mit Sitz in Guastalla, Emilia- Romagna“ auf die ursprüngliche Tätigkeit des Unternehmens, das mittlerweile in dritter Unternehmergeneration geführt wird , hinweist.

Smeg Mikrowelle Test 2016 / 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Das Unternehmen SMEG im Überblick

Smeg MikrowellenSMEG wurde 1948 von Vittorio Bertazzoni in Guastalla, Regio Emilia gegründet.

Der ursprünglich als Schmiede angedachte Betrieb verlegte sich zunehmend auf das Herstellen von Standherden.

Mitte der fünfziger Jahre wurde dann der erste Gasherd mit Zündautomatik hergestellt.

In den kommenden Jahren wurden in die Produktpalette Geschirrspüler und weitere Hausgeräte aufgenommen.

Mitte der siebziger Jahre begann das Unternehmen mit namhaften Architekten und Designern zusammenzuarbeiten wie Guido Kanali, Mario Bellini, Marc Newson, oder dem Studio Piano Design, wodurch der für SMEG so typische Mix aus Technik und Stil entwickelt wurde.

Das Haushaltsgerät wurde zunehmend als Stil-Objekt und nicht als bloßer Nutzgegenstand verstanden. In den neunziger Jahren wurde die Produktpalette des Unternehmens abermals erweitert um Spülen, Dunstabzugshauben und Kühlschränke. Die bekannte Retro-Linie und die Nostalgie-Linie wurden ebenfalls in das Programm aufgenommen.

Das außergewöhnliche Design ist Alleinstellungsmerkmal des italienischen Unternehmens und sorgt neben neuesten technischen Innovationen dafür, dass die Artikel von SMEG im mittleren Preissegment angesiedelt sind. Es finden sich aber durchaus auch Produkte, die sich durch besondere Funktionen auch im Luxussegment einordnen lassen.

Neben einer außergewöhnlichen Ästhetik ist SMEG auch die ökologische Nachhaltigkeit wichtig . Die Firmenpolitik ist auf die kontinuierliche Verbesserung der Nachhaltigkeit ihrer Produkte ausgerichtet und versucht dies, durch entsprechende Produktion und die Langlebigkeit ihrer Artikel zu erreichen.

Unter Berücksichtigung der Verbraucherwünsche befinden sich aktuell im Sortiment Großelektrogeräte, wie

  • Backöfen
  • Pizza-Backofen
  • Dampfgarer
  • Mikrowelle
  • Herde
  • Spülmaschinen
  • Kühlschränke
  • Geschirrspülmaschinen
  • Waschmaschine
  • Abzugshauben aber auch
  • Kaffeevollautomaten

Zudem Elektrokleingeräte wie Mixer Wasserkocher Toaster und Küchenmaschinen.

Die Mikrowellen von SMEG - stilvoll und extravagant

Das italienische Unternehmen bietet zwar nicht alle gängigen Typen der Kategorie Mikrowellen an, aber die geführten Artikel sind eine wahre Augenweide: Die meisten Geräte sind aus poliertem Edelstahl, das leicht zu reinigen ist, gefertigt und orientieren sich an einem puristischen und modernen Küchen-Design. Die geradlinige Gestaltung wirkt klar, exklusiv und edel.

Aber auch die für SMEG so typischen Retro-Modelle finden sich in der Kategorie Mikrowellen. Neben Mikrowellenherden, die dem Retro-Stil der 1950er Jahre nachempfunden wurden, gibt es auch SMEG Mikrowellen, die sich optisch eher in die Biedermeierzeit einsortieren lassen.

SMEG führt ausschließlich Backofen mit Mikrowellen im Angebot, natürlich auch inklusive (inkl.) Grill oder Heißluft. Die Geräte sind entweder für eine 45 Zentimeter große Niesche ausgerichtet und haben einen dementsprechenden Innenraum von 34 Litern. Sämtliche SMEG Mikrowellen sind zum Einbau gedacht. Frei stehende Modelle führt SMEG nicht.

Hoher Komfort bei Smeg Mikrowellen

Die Marke SMEG bietet vier unterschiedliche Designlinien im Mikrowellen-Segment an: Zum einen die Designlinie Linea, die mit einem klaren puristischen Finish und modernsten Funktionen aufwarten kann. Die kompakte Mikrowelle mit Grill SC 45 m2 ist aus Edelstahl gefertigt, verfügt über zwei LED-Displays, einen Timer für die Gardauer, eine automatische Start- und Endabschaltung und einen Kurzzeitwecker.

Ferner kann die SMEG Mikrowelle über eine elektronische Steuerung bedient werden, auf drei Ebenen befüllt werden und somit mehrere Portionen auf einmal garen, dank integrierter Schienenführung und verfügt auch bei geöffneter Gerätetür über eine Garrraum-Ausleuchtung.

TIPP! Neben diversen Beheizungsarten wie der Mikrowelle, dem Großflächengrill, einer Auftaufunktion wahlweise nach Zeit oder Gewicht und einer Pizza-Funktion wird auch die Sicherheit nicht vergessen.

Die Vollglas-Innentür ist durch eine zweifache Thermo-Verglasung besonders sicher, leicht zu reinigen und stabil und dank weiterer Sicherheitsvorkehrung wie einem thermostatisch geregelten Kühlgebläse mit ventilierter Türkühlung erhitzt sie sich während des Backvorgangs nicht mit.

Firma SMEG Hausgeräte GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1948
Produkte Mikrowellen, Einbaubacköfen, Spülen, Kochfelder, Kühlschränke uvm.

Die Designlinie von Smeg

Von der Designlinie Classici gibt es ein Mikrowellen-Modell, die S45MX2. Dabei handelt es sich um eine kompakte SMEG Mikrowelle mit Infrarotgrill. Das Außengehäuse des Gerätes wirkt durch den Edelstahl modern und elegant, aber dennoch klassisch. Die S45MX2 ist mit allen modernen Ausstattungsmerkmalen gefertigt und erlaubt dank einer geprägten Schienenführung das Backen auf drei Ebenen gleichzeitig.

TIPP! Die Geräte aus der Design-Linie Cortina orientieren sich am Stil der Einrichtung der Biedermeierzeit und begeistern durch ein Farbkonzept in Creme und Messing. die SC 745 MPO lässt sich hervorragend mit anderen Einbaugeräten aus der Designlinie Cortina kombinieren.

Die Nostalgie-Serie – etwas ganz Besonderes

Bei den Geräten aus der Nostalgie-Serie handelt es sich um Kompakt-Mikrowellen mit Grill und Timer, die in den Farbkombinationen Creme-Gold, Creme-Messing, Anthrazit-Gold und Anthrazit-Messing erhältlich sind. Sämtliche Geräte haben ein antikes Finish, ohne dabei auf moderne Beheizungsarten und Ausstattungsmerkmale verzichten zu müssen. Die Mikrowellen sind mit einem Infrarotgrill ausgestattet und verfügen über ein Garraum-Volumen von 34 Litern und werden mit einem Glas-Drehteller von 32 Zentimeter Durchmesser geliefert.

Das moderne LED-Display ist keinesfalls störend, sondern fügt sich erstaunlich elegant in das Gesamtkonzept ein und fällt optisch nicht aus dem Rahmen. Das Design der SMEG Mikrowellen kann individuell mit gestaltet werden durch die Option, die Wärmeschublade ganz nach Geschmack in Edelstahl, schwarz oder weiß zu erwerben. Ferner gibt es die Modelle oft in unterschiedlichen Farben zu erstehen, zum Beispiel in schwarz und weiß.

Somit sind Mikrowellen von SMEG mit Drehteller sowohl etwas für Nostalgie-Fans, als auch für Vertreter der puristischen Küchenoptik, aber auf jeden Fall für Ästheten, die auch den Raum Küche als Ausdruck ihrer Persönlichkeit verstanden wissen wollen.

Somit liegt es nun an Ihnen ob Sie mehr Ästhetik in Ihre Küche bringen möchten. Denn nicht nur diese, sondern auch die hervorragende Qualität der SMEG Mikrowellen wird Sie, wie auch viele andere Nutzer laut Bewertungen und Erfahrungsberichten, begeistern. Entdecken Sie die große Auswahl an nostalgischen Mikrowellen Modelle im Online-Shop und bestellen Sie Ihren Testsieger mit einer günstigen Lieferung. Probieren Sie das neue Gerät direkt mit den typischen Funktionen wie das

  • Auftauen
  • Erwärmen
  • Grillen
  • Backen
  • Erhitzen
  • Garen
  • Kochen
  • Aufwärmen

aus. Nach nur kurzer Zeit werden Sie die SMEG Mikrowelle nicht mehr missen wollen.