Wandhalterungen – sicherer Halt für mehr Stauraum

WandhalterungenMikrowellen aller Art können durchaus viel Platz wegnehmen, wenn sie auf der Arbeitsfläche einer Küche oder dem Tisch platziert werden. Gerade in kleineren Küchen kann das zum Problem werden, weil man eigentlich jede freie Fläche zum Kochen und Zubereiten gebrauchen könnte. Aber auch in großräumigen Küchen kann es nerven, wenn die eigene Mikrowelle ständig im Weg herumsteht und wie ein Staubfänger Dreck und Schmutz anzieht – weshalb es auf dem Markt spezielle Wandhalter für Geräte wie die Mikrowelle gibt. Doch wie sicher ist so eine Wandhalterung für Mikrowellen? Und wie wird diese angebracht?

Wandhalterung Test 2016

Der perfekte Wandhalter für die eigene Küche

WandhalterungenBevor man eine Wandhalterung kaufen, oder jeden Online Shop nach ihr durchstöbern kann, muss man wissen, welche Modelle sich für die eigenen vier Wände eignen. Dabei spielen mehrere Faktoren eine große Rolle: zum einen wäre da der Wandbelag, also ob man in der Küche Tapete oder Fliesen an den Wänden hat. Gerade bei Fliesen kann die Anbringung einer solchen Wandhalterung für Mikrowellen schwierig werden, denn die Fliesen an der Wand drohen bei Bohrungen nicht selten zu zerspringen oder platzen an bestimmten Stellen ab.

Auch bei schöner Tapete an der Wand oder dem Wohnen in einer Mietwohnung ist es nicht immer erwünscht, Bohrungen zu hinterlassen. Deshalb gibt es auch selbstklebende Wandhalter, die ganz ohne bohren an der Wand angebracht werden können und genauso gut halten, wie gebohrte Versionen.

Welches Material eignet sich am besten?

Ein Wandhalter kann in den unterschiedlichsten Varianten daherkommen und nach dem Test auch aus ganz verschiedenen Materialien gefertigt worden sein. Durch einen Preisvergleich wird die Verlockung natürlich sehr groß, besonders billige und günstige Angebote in Anspruch zu nehmen – doch hier ist Vorsicht geboten. Zu niedrige Preise zeugen im Vergleich von minderwertigem Material oder zumindest schlechten Verarbeitungen der Produkte, was in der Küche dazu führen kann, dass die Wandhalterung für Mikrowellen dem Gewicht des Geräts nicht standhält. Um unschöne Unfälle und Schäden an der Wand, dem Boden oder gar dem Elektrogerät zu vermeiden, sollte die Wandhalterung für Mikrowellen nach dem Test auf jeden Fall aus hochwertigem und robustem Material bestehen.

Testsieger sind nicht selten aus Edelstahl verbaut. Das hat nach dem Testbericht den Vorteil, dass das Material sich auch bei besonders schweren Mikrowellen nicht verbiegt, oder über die Zeit hinweg dem Gewicht nachgibt. Solch eine Mikrowelle Wandhalterung ist sogar so stark, dass sie ausziehbar, klappbar oder sogar neigbar sein kann – und dabei keine Schwächen zeigt. Auf keinen Fall sollte man den Erfahrungen nach aber auf die Mikrowelle Wandhalterung aus Kunststoff reinfallen, denn selbst gute Modelle halten schon leichte Mikrowellen kaum aus, was sich auch in deren Bewertungen bemerkbar macht.

Nützliche Tricks der Mikrowelle Wandhalterung

Wenn man sich beim Bestellen für eine besonders vielseitige Mikrowelle Wandhalterung entscheidet, bekommt man ein Modell mit vielen Tricks und nützlichen Eigenschaften. Viele Wandhalterungen für Mikrowellen können beispielsweise ausziehbar sein, wodurch die Bedienung und Reinigung der Mikrowelle noch einfacher fällt und erheblich erleichtert wird. Möchte man zum Beispiel die Innenseite der Mikrowelle auf Augenhöhe reinigen, lässt diese sich durch die praktische Wandhalterung ausziehen und kommt einem so hilfreich entgegen.

Tipp! Empfehlungen legen auch den Erwerb von Mikrowellen-Wandhalterungen ans Herz, die motorisiert sind. Die praktischen Helferlein können so nicht einfach nur die Mikrowelle halten, sondern auch neigen, drehen oder ausfahren. Das ist besonders dann gefragt, wenn man auch aus anderen Winkeln der Küche aus auf das Display der Mikrowelle schauen möchte. Ist diese durch ihre Wandhalterung nämlich neigbar oder drehbar, kann man sie ganz einfach in die gewünschte Richtung drehen. Auch das ist ähnlich wie die Wandhalterung ausziehbar für das Reinigen von Vorteil.

Was durch Erfahrungsberichte anderer Nutzer aber noch deutlich wird, sind klappbare Wandhalterungen. Diese sind besonders gut für kleine Küchen geeignet, in denen jeder mögliche Platz gebraucht wird. Das beste Modell lässt sich nach Abnahme der Mikrowelle ganz einfach zusammenklappen, beziehungsweise an die Wand klappen. Wird die Mikrowelle also einmal nicht mehr gebraucht, kann man mit seiner Wandhalterung wieder einigen Platz zurückgewinnen, wenn diese klappbar ist.

Vor- und Nachteile einer Wandhalterung

  • einfache Montage
  • ideal auch als Unterbau
  • platzsparend
  • erfordern meistens das Bohren von Löchern

Wandhalterungen günstig kaufen

Wenn man das beste Modell einer Mikrowellen Wandhalterung erhalten möchte, ist es oft von Vorteil, diese bei führenden Marken zu erwerben. Das können Anbieter sein, die auch Mikrowellen selbst produzieren, wie zum Beispiel:

Eine Marken Wandhalterung für Mikrowellen kann man nahezu überall erwerben. Das kann ein Wandhalterung Shop online sein, oder auch Geschäfte der führenden Marken selbst. Generell gilt: wo auch immer man Mikrowellen erwerben kann, dort bekommt man auch die passenden Wandhalterungen – sowie eine Kaufberatung, die vor Fehlkäufen schützen kann.

Grundig Philips Panasonic
Gründungsjahr 1930 1891 1918
Besonderheiten
  • nach der Insolvenz bestehen noch die Unternehmen  Grundig Intermedia und die Grundig Business Systems
  • spezialisiert auf Unterhaltungselektronik und Videoüberwachungsanlagen
  • vorrangig Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik im Sortiment
  • darüber hinaus gibt es eine breite Palette an Zubehör
  • firmiert erst seit 2008 offiziell unter dem Namen Panasonic
  • weitere Marken wie Technics, Lumix, Eneloop und Sanyo im Sortiment

Genauso sieht es mit dem Zubehör für Mikrowellen und Wandhalterungen aus. Dieses kann sowohl online, als auch vor Ort erhältlich sein und muss selbst dann nicht viel kosten, wenn es von bekannten Herstellern produziert wurde. Bei dem Bestellen online sollte man allerdings immer ein Auge auf den Versand haben, um durch diesen nicht in Kostenfallen zu tippen. Hier ist es außerdem wichtig den richtigen Versand zu erhalten, damit die Wandhalterungen unterwegs nicht verbogen werden oder gar Schaden nehmen. Es wäre auch sehr schade, wenn auf dem Versandweg Schrauben oder Kleinteile der Wandhalterungen aus irgendeinem Grund verloren gehen würden.