Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Teka MWE 200 G Mikrowelle Test

Teka MWE 200 G

Teka MWE 200 G
Teka MWE 200 G

Unsere Einschätzung

Teka MWE 200 G Test

<a href="https://www.mikrowelle.com/teka/mwe-200-g/"><img src="https://www.mikrowelle.com/wp-content/uploads/awards/1855.png" alt="Teka MWE 200 G" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Kombi-Mikrowelle mit Grill
  • Geliefert in Weiß
  • 20 Liter fassender Garraum

Vorteile

  • Einfache Bedienung
  • Ausreichend Leistung

Nachteile

  • Schnöde Optik

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Teka
ModellMWE 200 G
Artikelgewicht12 Kg
Produktabmessungen44 x 34 x 25,8 cm
Fassungsvermögen20 Liter
Leistung700 Watt
Kundenrezensionen3,3/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN8421152088395
Produktdatenblatt anzeigen

Relevante Videos

5 Dinge, die auf jeden Fall in eine Mikrowelle gehören | Galileo | ProSiebenMikrowellen-Reiskocher - Einfach Reis kochen in der MikrowelleMikrowelle Vergleich - TOP 5 Mikrowellen TEST 2020 KaufempfehlungMikrowelle mit Crisp Funktion Bauknecht 45 SL Chef Plus Testbericht & Live Test  Nickisbeautyworld

Bei der MWE 200 G aus dem Hause Teka handelt es sich um eine optisch eher unauffällige Mikrowelle mit Grill in der Farbe Weiß, die einen 20 Liter fassenden Garraum und eine Mikrowellenleistung von 700 Watt mit sich bringt. Darüber hinaus hat sie eine Grillleistung von 1000 Watt spendiert bekommen.

Wie ist die Ausstattung?

Bei der MW200G aus dem Hause Teka handelt es sich um eine Mikrowelle mit Quarzgrill, die über eine Mikrowellenleistung von 700 Watt verfügt, der Grill nennt hingegen eine Leistung von 1000 Watt sein eigen. Zur weiteren Ausstattung gehören 5 Leistungsstufenunterschiedliche Programme und ein Fassungsvermögen von 20 Litern. Auch ein Zeitmesser bis zu 35 min und eine Auftaufunktion wurden integriert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist die Handhabung?

Bedient wird der Mikrowellenofen über einen Drehregler an der Vorderseite, die Bedienung erklärt sich im Grunde von ganz alleine, auch wenn der Blick in die Gebrauchsanweisung sicher nicht schadet. Das Display an der Vorderseite ist groß genug, um es einfach ablesen zu können. Ausgestattet ist dieses Modell ansonsten mit ein paar Programmen, die Programmvielfalt hält sich allerdings in Grenzen. Dafür punktet die MW200G mit einem guten Garergebnis, auch die Grillfunktion kann sich sehen lassen, wie uns die Kundenbewertungen auf Amazon weiter verraten, sie eignet sich bspw. für das Aufbacken von Brötchen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Tipp! Sollten im Innenraum eingetrocknete Flecken zu finden sein, weichen Sie diese mit einem feuchten Lappen auf, bevor Sie diese entfernen wollen. Das erleichtert Ihnen die Arbeit.

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man die MWE 200 G für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Bei diesem Preis kann man zuschlagen, wenngleich man wissen sollte, dass es Geräte gibt, die in dieser Preisklasse mehr zu bieten haben. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Teka hat mit dem vorliegenden Modell namens MWE 200 G eine einfach aber gute Mikrowelle im Programm, die kaum Schwächen zeigt, aber auch nicht wirklich auf sich aufmerksam machen kann. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 45 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3,3 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Teka MWE 200 G gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?

Produktdatenblatt - Teka MWE 200 G

Innenkapazität 20 l
Mikrowelle Energie 700 W
Steuerung Drehregler
Eingebaute Anzeige Nein
Produktfarbe Weiß
Grillenergie 1000 W
Drehteller Deaktivierung Ja
Integrierte Uhr Nein
Grill Ja
Entfrostfunktion Nein
Wieder heizen Funktion Nein
Breite 440 mm
Tiefe 340 mm
Höhe 258 mm
Rezeptbuch Nein