Bosch Mikrowellen – Sicher und funktional

Bosch MikrowellenDie im Jahre 1886 gegründete Robert Bosch GmbH ist ein deutsches Unternehmen, das neben der Spezialisierung auf automatisierte Verpackungstechnik in der Herstellung von Industrie- und Gebäudetechnik, Elektrowerkzeugen und Haushaltsgeräten tätig ist. Ferner wirkt es als Automobilzulieferer. Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH ist europäischer Marktführer in der Hausgeräte-Branche und zählt auch weltweit zu den führenden Unternehmen auf diesem Gebiet. In über 40 Fabriken weltweit werden Produkte für den Konzern gefertigt. Die Bosch Mikrowellen sich qualitativ hochwertig und erzielen in Testberichten gute bis sehr gute Noten

Bosch Mikrowelle Test 2016

Ergebnisse 1 - 5 von 5

sortieren nach:

Raster Liste

Die Geschichte des Unternehmen Bosch – Ein Überblick

Bosch Mikrowellen1886 eröffnete der deutsche Ingenieur und Industrieller Robert Bosch eine „Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik“ in Stuttgart, die heute als Robert Bosch GmbH bekannt ist.

Durch innovative Entwicklungen und Boschs weltweites Expandieren wuchs die Werkstätte rasch vom produzierenden Automobilzulieferer zu einem global tätigen Elektrotechnik-Konzern an. 1937 wandelte der Firmengründer sein Unternehmen in eine GmbH um.

Heute beschäftigt die Firma über 300.000 Mitarbeiter und ist in die Bereiche Kraftfahrzeugtechnik, Industrietechnik, Solartechnik und Gebäude- und Gebrauchstechnik untergliedert.

Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH wurde 2014 vollständig von der Robert Bosch GmbH übernommen und führt neben diversen Spezialmarken die Hauptmarken Bosch und Siemens.

Das Unternehmen investiert ganz im Sinne des Firmengründers, der selbst Erfinder war, stark in die Bereiche Forschung und Entwicklung und liegt im Patent-Ranking des Deutschen Patent- und Markenamtes ganz weit vorne. In der Fabrik in Taunreut wurde beispielsweise der erste Herd mit Bratautomatik und der erste Herd mit Backwagen entwickelt.

Die Produktpalette von Bosch umfasst Großgeräte wie

  • Herde und Backöfen
  • Geschirrspüler
  • Waschmaschinen
  • Trockner
  • Kühl- und Gefrierschränke und
  • Dunstabzugshauben

sowie sogenannte Consumer Products wie

  • Staubsauger
  • Kaffeevollautomaten
  • Wasserkocher und
  • Mikrowellen

Die Mikrowellen von Bosch - Toll kombiniert

Neben den klassischen frei stehenden Mikrowellenherden und den Einbaumikrowellen sind die Kompaktöfen mit integrierter Mikrowelle ein besonderes Steckenpferd von Bosch. Erstmals in der Taunreuter Fabrik von dem Unternehmen entwickelt, ist diese Kombination nun ein typisches Element der Produktpalette.

Als echter Allrounder lassen sich bei dem Kombinationsgerät sowohl die Vorzüge einer Mikrowelle mit Drehteller, etwa beim schnellen Auftauen von Gefrorenem, und anschließend die Annehmlichkeiten eines Backofens nutzen. Die Bosch Mikrowellen eignen sich perfekt zum:

  • Kochen
  • Auftauen
  • Erhitzen
  • Aufwärmen
  • Aufheizen
  • Erwärmen
Tipp! Die Einbaumikrowellen kommen zum Teil im rahmenlosen Design daher und sind extra für die 38 Zentimeter Nische konzipiert worden. Dadurch passen sie in wirklich jeden noch so kleinen Raum, fügen sich optisch wunderbar in die bestehende Küchenzeile ein und sind leicht zu reinigen.

Dank spezieller Funktionen wie der Memory-Funktion, der Timer-Funktion und diversen Automatikprogrammen, wie etwa verschiedener Auftau- und Garprogramme, funktioniert sowohl das Auftauen als auch das Erhitzen, Erwärmen und Kochen mit den Mikrowellen von Bosch kinderleicht.

Die in vielen Modellen integrierte Gewichtsautomatik sorgt dabei für das beste Ergebnis und hilft, Zeit und Energie zu sparen. Schwingtüren sorgen für ein bequemes Öffnen der Geräte und lassen sich je nach Modell links- oder rechtsseitig öffnen.

Firma Bosch GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1886
Produkte Mikrowellen, Herde, Backöfen, Waschmaschinen, Trocker uvm.

Mikrowellen von Bosch im Detail

Besonders der Mikrowellenherd hmt85mr53 sticht in der Kategorie Einbaumikrowellen ins Auge, hat er doch den product design award gewonnen. Das klare Design mit einem edlen Edelstahlgehäuse, einem Digitaldisplay und eine TouchControl-Bedienung macht aus einem einfachen Küchenhelfer ein ästhetisches Statement in Sachen moderner Küchentechnologie.

Die Einbaumikrowellen aus Edelstahl mit einem Garraumvolumen von 17 bis 36 Litern verfügen über eine Leistung zwischen 800 bis 1.000 Watt und sind je nach Modell für den Einbau im Hochschrank, im Oberschrank oder für beides geeignet.

Unter den frei stehenden Mikrowellengeräten finden sich sowohl Solo-Mikrowellen als auch Mikrowellen mit Grillfunktion im Angebot. Zwischen 17 und 25 Liter Garraum bieten genug Platz für den Durchschnittsnutzer und mit 800 bis 900 Watt sind die Modelle leistungsstark und schaffen ein perfektes Grillergebnis.

Tipp! Auch hier gibt es Modelle mit Automatikprogrammen, wie dem AutoPilot8 mit acht eingestellten Programmen oder dem AutoPilot7, mit sieben eben dieser.

Innovative Ideen für mehr Ästhetik und Komfort

Je nach Modell verfügen die Mikrowellen von Bosch über unterschiedliche Ausstattungsmerkmale, die sie sowohl optisch als auch funktional extrem aufwerten.

Die Verwendung von sogenanntem ColorGlass begeistert den ästhetisch anspruchsvollen Kunden. Dank Präzisionsarbeit rahmenlos gefertigt, ist die Sicherheitsglasfront hochglänzend und macht einen eleganten Eindruck. Diese sind ebenfalls leicht zu reinigen.

Bei der 3D Heißluft Plus Funktion wird die Wärme in der Bosch Mikrowelle mit Heißuftfunktion optimal durch verbesserte Austritte verteilt und erlaubt so ein Backen auf mehreren Ebenen mit hervorragendem Ergebnis.

Ein kleines Angebot an Zubehör umfasst neben emaillierten Backblechen, Glaspfannen und Glasschalen auch Zierelemente zur Dekoration des Küchengeräts.

 Mikrowellen von Bosch – Qualität vom Marktführer

Die hochwertigen Mikrowellen von Bosch mit verschiedenen Funktionen sind nicht nur eine gute Option für den qualitätsbewussten Nutzer, sondern wie das mehrmalige Gewinnen des product design awards beweist, auch für den ästhetisch anspruchsvollen Kunden die perfekte Wahl.

Tradition und Qualität treffen hier auf Moderne und innovative Ingenieurskunst. Damit liegt der Marktführer auch in den Produktsegement Mikrowellen ganz klar vorne.

Zu kaufen gibt es die Mikrowellengeräte von Bosch zum Beispiel in Elektrogeschäften und in zahlreichen Online-Shops. Die günstigere Alternative ist hier der Online-Shop. Zum einen ist die Auswahl an Angeboten meist deutlich größer und zum anderen sind die Preise häufig niedriger. Um dies zu überprüfen ist ein Preisvergleich eine gute Möglichkeit. Um die Entscheidung für das richtige Gerät zu erleichtern, hilft das Lesen von Ratgebern, Testberichten sowie Erfahrungen, Bewertungen und Empfehlungen von anderen Nutzern.