CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Panasonic Mikrowellen - Produkte vom beliebten japanischen Elektronik-Riesen

Panasonic MikrowellenPanasonic ist eine Marke der Panasonikku Kabushiki-gaisha, im Ausland auch unter Panasonic Corporation und bis 2008 unter dem Namen Matsushita Electric Industrial Co. Ltd. bekannt. Der japanische Elektronikkonzern hat seinen Sitz in Kadoma in Osaka und vertreibt seine Produkte unter diversen Markennamen, in Deutschland vornehmlich unter den Markennamen Panasonic und Technics vertreibt. Die Panasonic Corporation gehört heute zu den größten Herstellern in den Bereichen der Haushaltsgeräte und der Unterhaltungselektronik.

Panasonic Mikrowelle Test 2017

Ergebnisse 1 - 3 von 3

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Panasonic": (4 von 5 Sternen, 3 Bewertungen)

Das Unternehmen im Überblick

Panasonic MikrowellenDer Eletronik-Riese begann als kleiner Familienbetrieb: 1918 von  Konosuke Matsushita als „Elektrogerätewerk Matsushita“ gegründet und zur Produktion von Glühlampenfassungen genutzt, wurde bereits 1922 die erste eigene Fabrik gebaut und die Produktpalette um Fahrradlampen, Bügeleisen, Radioempfänger und Elektromotoren erweitert. 1935 wurde das „Elektrogerätewerk Matsushita“ in eine eingetragene Firma umgewandelt.

Eine erneute Erweiterung des Sortiments fand nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges statt: Matsushita führte nun auch diverse Haushaltsprodukte, wie Waschmaschinen, in Kooperation mit der Marke Philips Fernseher und Mikrowellenofen.

Die zwischenzeitliche Produktion von Fahrrädern wurde Ende der 1980er Jahre eingestellt. Innovative Entwicklungen wie den Direktantrieb für Plattenspieler verhalf dem Unternehmen auch im Ausland zum Erfolg und so wurde ab 1955 mit dem Export von Waren unter dem Markennamen „Panasonic“ begonnen.

Zehn Jahre später wurde die Marke „Technics“ eingeführt, die ebenfalls im Ausland vertrieben wurde. Durch die Übernahme der japanischen Elektrofirma Sanyo wuchs das Unternehmen abermals und gehört heute zu den Marktführern in der Elektrogeräte-Branche. Die Panasonic Deutschland GmbH wurde bereits 1962 in Hamburg eröffnet und beschäftigt seit 1984 unter diesem Namen etwa 350 Mitarbeiter.

Zum Sortiment der Panasonic Corporation gehören neben Geräten aus dem Segment der Unterhaltungselektronik und der Körperpflege auch Groß- und Kleingeräte für den Haushalt:

  • Mikrowellen
  • Brotbackautomaten
  • Küchenkleingeräte
  • Waschmaschinen
  • Trockner
  • Bügeleisen
  • Beleuchtung
  • Kühl-Gefrierkombination

Auch das passende Zubehör ist bei dem Unternehmen erhältlich. Dabei setzt das Unternehmen auf moderste Technologien und orientiert sich immer am aktuellen Forschungsstand.

Firma Panasonic Marketing Europe GmbH
Hauptsitz Japan
Gründung 1918
Produkte Zahnbürsten, Rasierapparate, Epilierer, Waschmaschinen, Unterhaltungselektronik uvm.

Mikrowellen von Panasonic – Immer auf dem neuesten Stand der Technik

Unter der Marke Panasonic bietet die Panasonic Corporation eine große Auswahl an modernen Mikrowellen-Geräten an: Diese Geräte sind größtenteils einbaufähig, teils als frei stehende Solo-Mikrowellen erhältlich. Folgende Typen führt Panasonic im Angebot:

Somit sind alle aktuellen Heizarten und Funktionen bei den Panasonic Mikrowellen-Geräten vertreten. Die Panasonic Mikrowellen verfügen je nach Modell über ein Garraumvolumen von 30 Liter bis zu geräumigen 32 Litern und dementsprechend großen Glasdrehtellern. Die Auswahl zwischen drei bis 21 Automatikprogrammen, neben der der klassischen Timer- und Auftaufunktion, erleichtert das Kochen, Erwärmen, Auftauen und Erhitzen von Gerichten im hektischen Alltag und ermöglicht auch Kochanfängern schmackhafte Ergebnisse.

Besonderheiten der Panasonic Mikrowelle

Das Gerät NN-CD894 mit Steam Plus-Funktion ist eine Dampfmikrowelle, die durch die Verwendung von Dampf eine besonders schonende Zubereitung ermöglicht, die alle wichtigen Nährstoffe und alle Aromen erhält. Dies sorgt für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis.

Tipp! Doch auch die Kombination verschiedener Garformen ist möglich, um eine optimale Zubereitung der Speisen zu ermöglichen und so viele Nährstoffe wie möglich zu erhalten.

Gesund und schnell und ohne Zugabe von zusätzlichen Fetten ist somit das Garen der Speisen möglich. Ideal für figurbewusste Nutzer. Dennoch ist diese Funktion in der Anwendung keinesfalls kompliziert: Die integrierte Sensor-Technologie ermöglicht eine nahezu automatische Zubereitung: Leistungsstufe, Zubereitungszeit oder Gewicht der Speisen müssen nicht mehr von Hand eingegeben werden.

Der Drehteller ist passé

Einige der Panasonic Mikrowellen-Geräte kommen ohne den typischen Drehteller aus. Statt des üblichen Glastellers mit Antrieb steht ein flacher Garraumboden zur Verfügung.Dadurch stehen im Innenraum bis zu 45 Prozent mehr Platz zur Verfügung und nahezu alle mikrowellengeeigneten Geschirrgrößen können in den Modellen verwendet werden. Auch das Nutzen von rechteckigen Gratinformen und Kuchenformen ist somit kein Problem mehr.

Bei der NN-CF873S, einer Heißluft-Kombi mit Inverter-Technik besteht eine Backmöglichkeit auf zwei Ebenen, dank 1000 Watt Mikrowellenleistung, 1300 Watt Quarzgrill und einer Heißluftfunktion mit 1350 Watt die Temperaturen von 100 bis 230 Grad erzeugen kann.

Dank der Inverter-Technik wird die Energieabgabe konstant geregelt und elektrische Energie effektiver in Mikrowellenergie umgewandelt, wodurch die Gerichte schneller und schonender gekocht, beziehungsweise im Falle von Tiefkühlkost aufgetaut werden können. Die Energieersparnis beträgt während des Betriebs bis zu zehn Prozent, im Stand-by-Modus sogar knapp 50 Prozent -  wodurch Stromkosten eingespart werden können.

Deutlich mehr Garraum

Da die Inverter-Technologie sehr kompakt verarbeitet ist, verfügen damit ausgestattete Mikrowellen trotz gleicher Abmessungen wie ähnliche Geräte ohne Inverter-Technik einen deutlich größeren nutzbaren Garraum. Auch der Drehteller kann dann größer sein, weshalb auch größeres Kochgeschirr verwendet werden kann.

Tipp! Die Solo Mikrowellen kommen mit einer klaren, mechanischen Bedienung in Form von Tasten und Drehreglern daher, die Kombi-Geräte verfügen über ein elektronisches Bedienungsfeld mit Touch and Slide-Bedienung, welches sich mittels einer Fingerbewegung, wie ein Smartphone bedienen lässt. Dies macht das Navigieren besonders schnell und komfortabel, auch bei vielen anwählbaren Funktionen.

Einfache Reinigung dank selbstreinigender Oberflächen

Durch die Verarbeitung von selbstreinigenden Oberflächen, reduziert sich der Reinigungsaufwand der meisten Pansonic-Mikrowellen auf ein Minimum. An den Stellen, wo keine selbstreinigenden Oberflächen verwendet wurden, wurden die Oberflächen mit einer leicht zu säubernden Fluoridbeschichtung versehen.

Panasonic-Mikrowellen – Komfortabler geht es nicht

Die Mikrowellen-Geräte von Panasonic sind topmodern und hervorragend ausgestattet. In puncto Qualität, Funktionalität und Komfort lassen sie keine Wünsche offen und machen das Kochen zu einem echten Erlebnis elektronischer Handwerkskunst.

Wie Sie diesem Testbericht sowie Bewertungen und Empfehlungen von Nutzern der Panasonic Mikrowellen entnehmen können, ist das Bestellen solch einer Mikrowelle eine gute Investition. Im Online-Shop bekommen Sie eine hervorragenden Überblick über die beliebtesten Panasonic Mikrowellen Modelle und Sie können direkt einen Preisvergleich starten. Kaufen Sie das für Sie passende Modell günstig und entdecken Sie mit der Panasonic Mikrowelle neue Kochideen.