Einbaumikrowelle vs. freistehende Mikrowellen

Bomann MikrowellenMikrowellen sind aus den Deutschen Haushalten nicht mehr wegzudenken, denn mit einer Mikrowelle sparen Sie Zeit und Geld. In Windeseile zaubern Sie eine gesunde, leckere Speise auf den Teller und im Vergleich zu einem Herd oder Ofen sparen Sie mit einer Mikrowelle deutlich mehr Strom. Besonders für das Auftauen und das Erwärmen von Lebensmitteln, Speisen oder Flüssigkeiten ist das Gerät für viele Personen unverzichtbar. Falls Ihre alte Mikrowelle nun ausgedient hat und Sie sich ein neues Gerät anschaffen möchten, stehen Sie schnell vor einem Problem: Sollten Sie eine Einbaumikrowelle kaufen oder doch lieber ein freistehendes Modell? Beide Typen haben ihre eigenen Vor- und Nachteile und welches Gerät besser zu Ihnen passt, wissen Sie nach der Lektüre dieses Ratgebers.

Eigenschaften der freistehenden Mikrowelle

Einbaumikrowelle vs. freistehende MikrowellenWenn Sie in Ihrer Küche ausreichend Platz haben, ist eine freistehende Mikrowelle eine gute Wahl für Sie. In einer geräumigen Küche mit genügend Abstellplatz sieht eine freistehende Mikrowelle sehr gut aus. Dazu haben Sie eine große Auswahl verschiedener

  • Größen
  • Designs und
  • Farben

die Sie so bei einer Einbaumikrowelle nicht finden werden. Möchten Sie eher eine kleine oder große Mikrowelle? Soll die Mikrowelle edel und klassisch erscheinen oder doch lieber trendig und auffallend? Und soll die Farbe schlicht in Weiß, Schwarz oder Metallic gehalten sein oder bevorzugen Sie bunte Modelle in Rot, Blau, Grün oder Pink? Wenn Sie sich für eine freistehende Mikrowelle entscheiden, werden Sie mit Sicherheit ein Modell finden, welches genau Ihrem Geschmack entspricht.

Eine freistehende Mikrowelle können Sie außerdem flexibel an einen beliebigen Ort stellen. Haben Sie für Ihre freistehende Mikrowelle einen bevorzugten Platz oder verstellen Sie diesen gelegentlich, um in der Küche eine frische Abwechslung zu schaffen? Ganz gleich, wo Sie Ihre freistehende Mikrowelle aufstellen, es wird immer und überall seiner Aufgabe in der Küche gerecht werden. Eine Einbaumikrowelle hingegen bleibt immer fest an dem Ort, wo er eingebaut wurde.

Des Weiteren ist es für Sie leicht möglich, das Modell, Design, die Größe und Farbe von Ihrer freistehenden Mikrowelle so auszuwählen, dass es harmonisch in das Gesamtbild Ihrer Küche passt. Schauen Sie sich daher den Stil und die Hauptfarben Ihrer Küche an und finden Sie eine freistehende Mikrowelle, die Ihre Küche optisch ideal ergänzt.

Sehr praktisch ist die Tatsache, dass Sie eine freistehende Mikrowelle nicht nach den Gegebenheiten Ihres Einbauschrankes wählen, wie dies bei einer Einbaumikrowelle der Fall ist. Vielmehr ist in diesem Fall Ihr Bedarf entscheidend. Wenn Sie einen Single-Haushalt führen, brauchen Sie lediglich ein kleineres, einfaches Modell. Bei einer Großfamilie hingegen sind große Modelle immer praktisch und vorteilhaft. Eine Einbaumikrowelle hingegen hat immer feste Grenzen, die nicht geringer oder größer ausfallen dürfen.

Ein weiterer positiver Aspekt eröffnet sich Ihnen, wenn Sie verreisen. In diesem Fall ist es für Sie ein Leichtes, die Mikrowelle mitzunehmen. Ganz gleich, ob in Ihrem Wohnwagen oder in einem Ferienhaus, Sie werden die Vorzüge Ihrer Mikrowelle auch dort nicht missen müssen.

Eigenschaften der Einbaumikrowelle

In einigen Küchen wird eine Einbaumikrowelle bevorzugt, denn diese bietet einige nützliche und praktische Vorteile gegenüber den freistehenden Modellen. Zunächst passt sich eine Einbaumikrowelle dem Gesamtbild einer Küche sehr gut an. Sie ist praktisch im Schrank eingebaut und stört nicht weiter. Somit erhalten Sie ein fließendes Bild von Ihrer Küche, ohne dass etwas stört oder fehl am Platz wirkt.

Eine Einbaumikrowelle nimmt auf der Arbeitsplatte keinen Platz weg und ist damit für eher kleine Küchen besonders gut geeignet, da in diesen nicht viel Platz zum Ablegen von Küchengeräten vorhanden ist. Wenn Ihre Küche also eher klein und praktisch ausfällt, ist für Sie eine Einbaumikrowelle meist die erste Wahl, um Platz zu sparen und diesen für weitere Utensilien oder als Arbeitsfläche zu nutzen.

Tipp! Das Design einer Einbaumikrowelle ist nicht mehr wie früher in Weiß gehalten, sondern besticht oftmals in edler Edelstahloptik. Dieses Design passt in jede Einbauküche sehr gut, besonders dann, wenn Sie weitere Oberflächen in diesem Stil halten, wie die Oberfläche des Backofens oder Bereiche der Oberfläche Ihrer Spülmaschine. Somit können Sie nichts falsch machen und Ihre Küche verströmt nun ein harmonisches Gesamtbild.

Achten Sie bei einer Einbaumikrowelle allerdings genau auf die Maße und die Möglichkeit eines geeigneten Anschlusses. Wenn Sie nicht bedacht vorgehen, erschwert das den Einbau. Und auch dann, wenn Sie Ihre Einbauküche renovieren, sollten Sie sehr genau schauen, welche Maße und Eigenschaften die Einbaumikrowelle besitzt, die Sie kaufen möchten. Wenn Sie an alles denken, wird es allerdings kein Problem mehr sein, die Einbaumikrowelle in den Einbauschrank zu integrieren.

Vor- und Nachteile einer freistehenden Mikrowelle Vor- und Nachteile einer Einbaumikrowelle
  • für gewöhnlich kosten freistehende Mikrowellen weniger als Einbaumikrowellen
  • auch ein aufwendiger Einbau ist nicht nötig. Sie stecken das Kabel der freistehenden Mikrowelle lediglich in die Steckdose und schon ist diese betriebsbereit
  • mittelgroße und große Modelle nehmen sehr viel Platz ein, was in einigen Küchen problematisch sein kann
  • platzsparend
  • halten die Arbeitsfläche sauber
  • teuer in der Anschaffung
  • Einbau einer neuen Einbaumikrowelle umständlich und meist wird ein Elektriker benötigt

Fazit

Ist nun eine freistehende Mikrowelle besser oder eine Einbaumikrowelle? Diese Frage kann sehr unterschiedlich ausfallen und letztlich entscheidet dass jeder für sich. Es kommt dabei als erstes auf die Größe Ihrer Küche an und wie viel Platz Sie dort haben. Dann entscheidet Ihr persönlicher Geschmack und Ihr Bedarf diese Frage. Welche Variante Sie auch wählen, das Gerät wird dann mit Sicherheit zu Ihrer vollsten Zufriedenheit seine Aufgaben erfüllen.

Neuen Kommentar verfassen